Variabler Datendruck bedeutet, dass unterschiedliche Daten pro Etikett gedruckt werden. Variable Daten können aus Zahlen, Buchstaben oder Codes bestehen. Dazu benötigen wir eine Excel- oder CSV-Datei mit den gewünschten Daten. Bitte beachten Sie, dass die Daten unten auf der Liste als erstes von der Rolle kommen. Geben Sie vorzugsweise auch die gewünschte Schriftart und Schriftgröße an.


Verschiedene Anwendungen für den variablen Datendruck sind:

  • Serienummerreihen
  • Einzigartige Produktschlüssel
  • Strich- und oder QR-codes
  • Buchstaben
  • Adressen


Kombinationen der oben genannten Anwendungen sind ebenfalls möglich.

Für mehr Informationen können Sie mit unserem Kundenservice Kontakt aufnehmen